SEITENBESCHATTUNGEN

Gegen unerwünschte Augenblicke - Immer, wenn Sonne, Wind und fremde Blicke auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse stören, sind Seitenbeschattungen flexibel und zuverlässig zur Stelle. Werden Sie nicht gebraucht, können Sie platzsparend wieder eingefahren werden. Ein grosser Vorteil gegenüber Paravents oder feststehenden Trennwänden. Seitenbeschattungen sind aus Markisenstoff gefertigt, wobei Sie unter mehr als 400 Designs und mehr als tausend Farbkombinationen sowie bis zu 100 % UV-Schutz auswählen können. Die Seitenbeschattungen können an einem Griff bis zu 4 Meter ausgezogen und in einer Konsole arretiert werden. Eine integrierte Federwelle sorgt für genug Flexibilität bei Wind und ausreichend Spannung. Werden Konsolen an verschiedenen Seiten angebracht, dann können Sie die Markise an diesen Seiten wechselnd nutzen. Wenn Sie die Seitenbeschattungen gerade nicht brauchen, sind sie in einer Kassette vor Schmutz und Witterung geschützt.

SIRIO-FLEX

Das Rollo kann am verstellbaren Griff von Hand bis zu 400 cm ausgezogen und arretiert werden. Für diese Arretierung stehen verschiedene Stützen und Winkel zur Auswahl. Die integrierte Federwelle spannt das Tuch permanent und sorgt für optimalen Halt. Ganz nach Bedarf lässt sich die SIRO-FLEX einsetzen. Die gesamte Konstruktion wird einfach an den Wandkonsolen eingehängt und fixiert. Zusätzlich montierte Konsolen ermöglichen, ohne grossen Aufwand einen Standortwechsel des Systems vorzunehmen.

  • Seitenbeschattung auch als Sicht- oder Windschutz einsetzbar.
  • Integrierte Federwelle gewährt eine hohe Tuchspannung.
  • Verschiedene Montagemöglichkeiten wie Wandhalter,
    Bodenhülse oder Stütze.
  • Aushängbares Kastensystem für verschiedene Einsatzbereiche.
  • Bis 200 cm Breite und 400 cm Ausladung erhältlich.